Produktwelt

3.1 – Fächerschleifscheiben

Unsere Fächerschleifscheiben verfügen über eine extrem lange Standzeit und beweisen Aggressivität bis zum letzten Schleifkorn. Darüber hinaus wird Sie die Abtragsleistung begeistern.

Außerdem bieten Ihnen diese Produkte, im Vergleich zu Schruppscheiben, zwei wesentliche Vorteile. Neben höchster Zerspanungsleistung erreichen Sie gleichzeitig eine hohe Oberflächengüte und arbeiten deutlich komfortabler.

Fächerschleifer

KÖLN – Powerflex, Keramik

Aggressive Zerspanungsleistung, besonders kühler Schliff, kombiniert mit einer hohen Wirtschaftlichkeit. Egal ob Flächenschliff, Anfasen, Entgraten oder Schweißnahtbearbeitung. Dieses Werkzeug ist für die anspruchsvollsten Aufgaben an sehr schlecht zerspanbaren Werkstoffen geeignet. Beispielsweise Titanlegierungen sowie hochlegierter und rostbeständiger Stahl. Das selbstschärfende Keramikkorn erzielt optimale Schleifergebnisse ohne Anlauffarben. Beste Ergebnisse auf leistungsstarken Winkelschleifern.

Diesen Artikel finden Sie auch im HÄNDLERPROGRAMM

NEW YORK – Powerflex, Zirkonkorund (100% Zirkon)

Dieses Werkzeug kombiniert aggressive Zerspanungsleistung und exzellente Standzeit durch eine erhöhte Menge an hochqualitativem Zirkonkorund. Wirtschaftlicher Einsatz bei anspruchsvollen Schleifaufgaben – Stahl, Edelstahl und Kunststoff. Die besten Ergebnisse erzielen Sie auf leistungsstarken Winkelschleifern.

Diesen Artikel finden Sie auch im HÄNDLERPROGRAMM

Mini-Fächerschleifer

Mini Fächerschleifscheiben, Zirkonkorund (Kopie)

Zirkonkorund-Lamellen auf einem Kunststoffteller mit kleinem Durchmesser. Dieses Werkzeug bietet aggressive Materialentfernung und eine längere Lebensdauer als konventionelle Schleifblätter. Ideal für die Arbeit an schwer zugänglichen Stellen, wo größere Fächerschleifscheiben nicht verwendet werden können.

Das beliebte R-Typ Verbindungselement ermöglicht zudem einen schnellen Wechsel von Korngrößen oder zu Vliesprodukten.

Diesen Artikel finden Sie auch im HÄNDLERPROGRAMM

Anwendungsgebiete & Hinweise

Erhältlich in den Abmessungen

  • 110 mm
  • 115 mm
  • 125 mm
  • 150 mm
  • 178 mm

Körnungen 36, 40, 60, 80 und 120.

Schleifkorn Keramik, Zirkon- und Normalkorund.

Trägerteller

Glasfaser:
Sehr robust, verschleißt beim Gebrauch der Scheibe.

Aluminium:
Überall da, wo hoher  Anpressdruck benötigt wird und eine schnelle Abtragsleistung gefragt ist. Aluminium ist auch ein Wärmeleiter, so dass das Risiko von Hitzeverfärbungen minimiert wird.

AluEdge:
Hier schleift der Rand mit. Zusammen mit dem Aluteller und dem patentierten Schleifrand, können Sie auch Ecken und Kanten komfortabel schleifen.

Kunststoff:
Bietet Ihnen eine hohe Festig- sowie Zähigkeit und ist wirtschaftlicher als Aluminium.

Anwendungsgebiete

  • Schleifen
  • Entgraten
  • Glätten
  • Entrosten

Immer das richtige Werkzeug auf

  • Stahl
  • Edelstahl
  • Harten Legierungen
  • Aluminium